Führerscheinklassen C1 / C1E / C / CE

Klasse C1

Kraftfahrzeuge, ausgenommen der Klassen AM, A1, A2 und A, mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg, aber nicht mehr als 7500 kg und die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg

Vorbesitz Klasse B erforderlich
Einschluß: Keine Klasse eingeschlossen.
Alter: 18 Jahre
Sonderfahrten: Siehe Tabelle
Anzahl der Fahrstunden: nach persönlichem Geschick
Prüfungsdauer: 75 Minuten


Klasse C1E (C1 mit Anhänger)

⇒Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse C1 und einem Anhänger oder Sattelanhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen,
⇒ der Klasse B und einem Anhänger oder Sattelanhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse vonmehr als 3500 kg bestehen,sofern die zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombinaton 12000 kg nicht übersteigt.

⇒ der Klasse B und einem Anhänger oder Sattelanhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg bestehen,sofern die zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination 12 000 kg nicht übersteigt.

Vorbesitz Klasse C1 erforderlich
Einschluß: BE, D1E, sofern der Inhaber zum Füheren von Fahrzeugen der Kasse D1
berechtigt ist.
Alter: 18 Jahre
Sonderfahrten: Siehe Tabelle
Anzahl der Fahrstunden: nach persönlichem Geschick
Prüfungsdauer: 75 Minuten


Klasse C

Kraftfahrzeuge, ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2, A, mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg. die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg)

Vorbesitz Klasse B erforderlich
Einschluß: Die Klasse C1 ist eingeschlossen.
Alter: 21 Jahre Sonderfahrten: Siehe Tabelle
Anzahl der Fahrstunden: nach persönlichem Geschick
Prüfungsdauer: 75 Minuten


Klasse CE (C mit Anhänger)

Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse C und Anhängern oder einem Sattelanhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse mehr als 750 kg)

Vorbesitz Klasse C erforderlich
Einschluß: C1E, BE und T sowie D1E, sofern der Inhaber zum Führen von Fahrzeugen der Kasse D1 berechtigt ist und DE, sofern er zum Führen der Klasse D berechtigt ist.
Alter: 21 Jahre
Sonderfahrten: Siehe Tabelle
Anzahl der Fahrstunden: nach persönlichem Geschick
Prüfungsdauer: 75 Minuten

 

Von auf Überland Autobahn Nacht Gesamt
B C1 3 1 1 5
C1 C1E, C 3 1 1 5
B C 5 2 3 10
C CE 5 3 2 10

Bei den Klassen C1 oder C besteht die Möglichkeit, die jeweilige Anhängerklasse in einem gemeinsamen Ausbildungsgang zu erwerben. In diesem Fall gilt folgende Tabelle:

Klasse Art Überland Autobahn Nacht Gesamt
C1 und C1E ohne Anhänger 1 1 0 2
mit Anhänger 3 1 2 6
Gesamt 4 2 2 8
C und CE ohne Anhänger 3 1 0 4
mit Anhänger 5 2 3 10
Gesamt 8 3 3 14

Führerscheingültigkeit.

Das Dokument, der Führerschein, der ab dem 19.01.2013 neu erteilt und ausgehändigt wurde, ist nur noch 15 Jahre gültig!